logo
Gruppe Kiel
Veranstaltungsdatum: 25.11.2021 18:30
Veranstaltungsort: Online

Der DAB Bundesverband bietet am 25. November, 18.30 Uhr im Rahmen seiner "DIGITAL  LOUNGE" einen spannenden Online - Vortrag an.

 Prof. Dr. Grit Kalies
referiert über
Weltbild der theoretischen Physik vs. Science-Fiktion-Kultur.
Das Weltbild der theoretischen Physik: Ursachen und Folgen.


Prof. Dr. rer. nat. habil. Grit Kalies ist Physikochemikerin und Autorin.
Sie lehrt Physikalische Chemie sowie Mischphasen- und Grenzflächenthermodynamik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden und ist Mitglied des DAB e.V., Gruppe Dresden.

Zeitreisen, Wurmlöcher, Parallelwelten, vieldimensionale Raumzeiten und beschleunigte Expansion des Universums sind heute nicht nur Teil der Science-Fiktion-Kultur, sie gehören zum Weltbild der theoretischen Physik.
Wie es dazu kam und welche Folgen ein Realitätsverlust hat, auch für die Gesellschaft, wird im Vortrag dargestellt.


 Ein Thema, das über das Fachspezifische hinaus viele Menschen interessiert. Hier wird aus fachlich dazu berufenem Mund dargestellt. Nehmen sie an dieser Information aus erster Hand teil!

 Hier der Zoom Link für die Teilnehmerinnen und für diejenige, die sich spontan für eine Teilnahme entscheiden möchten:
https://us06web.zoom.us/j/83076475198?pwd=cFJTaS9JcW42WmIzS0tMdmNzNkFOQT09
_______________________________

Deutscher Akademikerinnenbund e.V.
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin
Tel. 030/3101 6441
www.dab-ev.org
www.facebook.com/Deutscher.Akademikerinnenbund
Twitter
Bürozeiten: Mo, Di, 9 - 14 Uhr, Fr 9 -14 Uhr

Achtung: z.Z. wegen einer Vertretung geänderte Bürozeiten:  Di, Mi, Fr 9-14 Uhr

 Der Deutsche Akademikerinnenbund e. V. (DAB) ist die führende deutsche
Akademikerinnenorganisation. Wir setzen uns für die Gleichberechtigung von Frauen in Familie, Beruf und Politik ein. Treten Sie in den DAB ein und unterstützen Sie uns.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich aktiv beteiligen?
Senden Sie uns eine E-Mail an info(@)akademikerinnenbund-kiel.de oder nutzen Sie gern das folgende Formular zur Kontaktaufnahme.

Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen